Garage Degen AG Ford Vertretung in Bubendorf, Basel-land Fiat Vertretung in Bubendorf, Basel-land Piaggio Vertretung in Bubendorf, Basel-land

Garage Degen
Hauptstrasse 151
4416 Bubendorf
Tel: 061 935 95 35

28.08.2017 11:18 Uhr

Ford macht die Schweiz sauber - Umweltprämien bis 12‘000 Franken

Von der Ford Umwelt-Initiative profitieren Halter eines mindestens 10 Jahre alten Fahrzeugs, die sich für einen neuen Ford mit einem effizienten EcoBoost Benzin-Motor oder EcoBlue-Diesel entscheiden. Die Marke spielt dabei keine Rolle. Ford zieht die alten Fahrzeuge endgültig aus dem Verkehr und lässt sie verschrotten.

Diese Umwelt-Initiative soll die grösstmögliche Wirkung entfalten. Deshalb nimmt Ford nicht nur alte Dieselfahrzeuge, sondern auch Benziner entgegen. Zudem wird bei den Personenwagen der Umstieg auf Fahrzeuge mit dem effizienten 1.0 Liter EcoBoost-Motor gefördert. Dieser Motor ist so überzeugend, dass er dieses Jahr bereits zum sechsten Mal in Folge von einer internationalen Fachjury zum besten Motor seiner Kategorie erkoren wurde.

 

Die Umweltprämien unterscheiden sich je nach Modell. Tauscht ein Kunde sein altes Fahrzeug gegen einen neuen Ford Fiesta oder Tourneo Courier ein, profitiert er von 4‘000 Franken. Entscheidet er sich für einen neuen Tourneo Connect oder Grand Tourneo Connect, beträgt der Rabatt 7‘000 Franken. Mit satten 8‘000 Franken ist die Umweltprämie bei Ford Focus, C-Max und Kuga die höchste bei den Personenwagen. Sie ist zudem mit einem attraktiven Leasing kumulierbar. Alle Fahrzeuge sind mit fünf Jahren Ford Protect Garantie ausgestattet.

 

Ford zieht auch stinkende Lieferwagen aus dem Verkehr

Ford beschränkt sich aber keinesfalls nur auf Personenwagen. Gerade Nutzfahrzeuge bleiben normalerweise lange im Einsatz. Meist werden sie viel gefahren, auch in städtischen Gebieten. Entsprechend gross sind die Auswirkungen dieser alten Fahrzeuge auf die Luft. Nutzfahrzeuge mit modernster Dieseltechnologie hingegen sind markant sauberer. Ford hat im letzten Jahr die Transit Custom- und Transit-Baureihe mit dem modernen EcoBlue-Diesel ausgestattet. Dieser Motor wurde auf optimierte Treibstoffeffizienz sowie reduzierte CO2- und Stickoxidemissionen (NOx) hin entwickelt. Auch die Motoren, die im Ford Ranger erhältlich sind, haben ein Ad-Blue-Abgasbehandlungssystem.

 

Die Ford Umwelt-Initiative richtet sich an Nutzfahrzeuge, die 10 Jahre und älter sind. Die Marke spielt keine Rolle. Ford lässt auch diese Fahrzeuge verschrotten. Entscheidet sich ein Kunde für einen neuen Ford Transit, profitiert er von 12‘000 Franken Umweltprämie. 11‘000 Franken erhalten Transit Custom-Kunden, 10‘000 Franken, wer sich für einen neuen Ford Ranger entscheidet. Auch die Nutzfahrzeuge profitieren zusätzlich von fünf Jahren Garantie bis zu 200‘000 Km (Ranger bis zu 150‘000 Km) und attraktiven Leasingangeboten.

                                                

 

Umweltprämie (in CHF)

 

Fiesta 1.0 EcoBoost

4'000.-

Tourneo Courier 1.0 EcoBoost

4'000.-

Tourneo Connect 1.0 EcoBoost

7'000.-

C-Max 1.0 EcoBoost   

8'000.-

Focus 1.0 EcoBoost

8'000.-

Kuga Diesel

8'000.-

 

Ranger

10'000.-

Transit Custom  

11'000.-

Transit

12'000.-